Ihr Zahnarzt in Frankfurt Innenstadt

Unsere Öffnungszeiten

Mo bis Do: 8 bis 20 Uhr
Fr: 8 bis 17 Uhr
Sa: 9 bis 17 Uhr
Book online

Kontakt zu uns

Zahnarzt Padilla - Ihr Zahnarzt Frankfurt

Ihre Zahnärzte in der Frankfurter Innenstadt.
Goethestrasse 25
60313 Frankfurt am Main, Hessen

Telefon: 069 13383674
E-Mail: praxis@zahnarzt-padilla.de
Web:
Anfahrt

Zahnarzt Padilla beantwortet Fragen zum Zahnersatz

zahnarzt-padilla-frankfurtDer Gedanke an Zahnersatz treibt vielen von Ihnen Falten auf die Stirn. Zum einen fürchten Sie vielleicht die Kosten. Außerdem sorgen sich viele Patienten, dass Zahnersatz sich unangenehm bemerkbar machen wird oder die Behandlung gar schmerzhaft werden könnte. Diese Bedenken verstehe ich – und kann Ihnen gleichzeitig versichern: Alles halb so wild!

Zahnersatz ist sehr gut haltbar, die Behandlung fast immer schmerzlos (Falls nicht, tun wir was gegen die Schmerzen) und eine wirtschaftlich vertretbare Lösung finden wir auch. Nun aber zu den häufigsten Fragen zum Zahnersatz.

Ist Zahnersatz mit gesunden Zähnen vergleichbar?

Bei professionell eingesetztem festsitzendem Zahnersatz werden Sie in aller Regel keinen Unterschied zu gesunden Zähnen spüren. Die Lebensdauer von Kronen und Brücken oder Zahnimplantaten reicht häufig über Jahrzehnte. Auch für herausnehmbare Prothesen gilt: Bei professioneller Herstellung, Anpassung und Pflege sind unangenehme Erfahrungen die Ausnahme.

Grundsätzlich aber kümmern wir uns darum, dass Sie gesunde Zähne behalten. Denn letztlich ist nichts besser als das Original. Zur Vorsorge rate ich Ihnen dringend, mindestens 1 Mal jährlich zu einer professionellen Zahnreinigung oder Prophylaxebehandlung. Damit senken Sie im Falle eines Falles dank erhöhten Festzuschusses auch die Kosten von Zahnersatz.

Ist das Einsetzen von Zahnersatz nicht schmerzhaft?

Das Einsetzen von Zahnersatz ist in aller Regel nicht mit Schmerzen verbunden. In den ersten Stunden oder Tagen ist ein Fremdkörpergefühl allerdings nicht selten. Das gibt sich aber schnell. Bei größeren Eingriffen in den Zahnhalteapparat – beispielsweise bei Zahnimplantaten – entstehen Wunden. Diese Wunden können auch nach dem Einsetzen noch schmerzen. Für diese Fälle versorgen wir Sie mit schmerzstillenden Medikamenten. Außerdem sind wir im Rahmen unseres praxisinternen Zahnarztnotdienstes schnell für Sie da.

Wie senke ich die Kosten für Zahnersatz?

Es stimmt: Zahnersatz hat seinen Preis. Und auf den ersten Blick erscheinen die Kosten in manchen Fällen recht hoch. Insbesondere dann, wenn Sie Kronen oder Brücken ganz selbst bezahlen müssen. Gesetzlich Krankenversicherten empfehle ich, das Bonusheft für Zahnersatz zu führen. Damit steigen die Festzuschüsse zum Zahnersatz.

Wie kann ich die Kosten denn vergleichen?

Von uns erhalten Sie in jedem Fall einen nachvollziehbaren Heil- und Kostenplan. Diesen Kostenvoranschlag können Sie von Ihrer Krankenkasse oder einem Kollegen überprüfen lassen. Wenn Sie es wünschen, sehe ich mir auch bereits vorliegende Heil- und Kostenpläne an. Beim Vergleichen sollten Sie allerdings immer darauf achten, dass die Leistungen tatsächlich vergleichbar sind. Auch beim Zahnarzt ist die Angebotsspanne breit. Wie bei Autos reicht sie vom Kleinwagen bis zum Luxusschlitten. Aus meiner Sicht ist am wichtigsten: Sie müssen Ihrem Zahnarzt vertrauen.

Weitere Informationen zum Thema Zahnersatz

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Frankfurter Goethestraße 25!

Ihr Zahnarzt Frankfurt
Alfonso Padilla & Kollegen