Veneers in Frankfurt – hauchdünne Keramik

Keramik-Veneers und Composite-Veneers bei Ihren Dentaldesign-Experten in Frankfurt

Veneers (Wikipedia) sind hauchdünne Verblendschalen aus Keramik, die vor allem im Bereich der sichtbaren Frontzähne eingesetzt werden. Sie sind für sehr viele Patienten optimal geeignet, die sich ein strahlendes Lächeln wünschen und für die andere Methoden der ästhetischen Zahnbehandlung wie das Bleaching oder Zahnimplantate nicht in Frage kommen.

Keine Frage: Ein schönes Lächeln kann beflügeln und zu einem verbesserten Selbstbewusstsein verhelfen. Und dabei muss der Weg zu schönen Zähnen auch kein langer sein. In unserer Praxis in der Goethestraße in Frankfurt haben wir uns auf das Thema Dentaldesign spezialisiert und können Ihnen mit Veneers (Keramikschalen) auf sanfte und vor allem schnelle Weise zu Ihrem schönsten Lächeln zu verhelfen.

Sie möchten mit Veneers wieder strahlend lächeln? Vereinbaren Sie gleich telefonisch einen Termin in unserer Praxis in Frankfurt: 069 13383674

Auf den folgenden Unterseiten erhalten Sie weitere Informationen zu klassischen Veneers und Non-Prep-Veneers

Veneers im Überblick

Veneers - dünne Verblendschalen

Veneers - dünne Verblendschalen

Veneers bieten viele Vorteile. So werden diese Keramikschalen von Zahntechnikern beispielsweise so dünn gefertigt, dass sie auf den Zähnen lichtdurchlässig und kaum vom Original zu unterscheiden sind. Der Zahnarzt befestigt die Veneers mit einem Spezialklebstoff auf den defekten oder verfärbten Zähnen. Es entsteht der Eindruck natürlich schöner Zähne, ohne dass Sie sich Gedanken um die Zahnfarbe machen müssen. Veneers können beschädigte Zähne, verfärbte Zähne sowie Zahnfehlstellungen und Zahnlücken abdecken.

Weiterhin sind Veneers auch schonend. Der Eingriff beim Zahnarzt ist klein – die Zahnoberfläche der Zähne  (Frontzähne) wird, wenn überhaupt, lediglich angeschliffen. So wird die gesunde Zahnsubstanz zum größten Teil erhalten. Neben der Behandlung ist auch das Material schonend. Keramik ist der Härte des natürlichen Zahnschmelz recht ähnlich und ist für alle Patienten ein verträgliches Material. Sie müssen sich also keine Gedanken um Allergien oder unerwünschte Reaktionen machen.

Haben Sie sich einmal für Veneers entschieden, haben Sie generell eine große Auswahl. Doch nicht alles, was auf dem Markt ist, bieten wir in unserer Praxis an. Wir beschränken uns auf die Verblendungen, mit denen Sie ein nachhaltiges schönes Ergebnis erhalten und von deren Qualität wir überzeugt sind. Bei uns haben Sie generell die Wahl zwischen klassischen Veneers und Non-Prep-Veneers. Beide haben Ihre Vorteile, über die wir Sie gerne auf den jeweiligen Seiten sowie bei einem Beratungsgespräch in unserer Praxis in der Goethestraße informieren und aufklären.

Frontzähne ohne und mit Veneers

Vorteile von Veneers im Überblick

  • natürlich schön aussehende Zähne, die nicht mehr verfärben
  • sehr gute Verträglichkeit, weil die Keramik keine Bestandteile in den Körper abgibt
  • kaum oder kein Eingriff in die gesunde Zahnsubstanz – je nach Verfahren
  • kleiner zahnärztlicher Eingriff

Kosten von Veneers

Die Kosten von Veneers in unserer Frankfurter Praxis hängen stark von der gewählten Art der Verblendschalen ab – und natürlich vom Zustand des Gebisses sowie Ihren Ansprüchen an das Ergebnis. Aber wir machen Ihnen gerne ein ganz individuelles Angebot nach einem ersten Beratungstermin, bei dem wir die Behandlungsoptionen und Ihre Erwartungshaltung mit Ihnen besprochen haben – natürlich ganz unverbindlich.

Vereinbaren Sie gleich telefonisch einen Termin in unserer Praxis in Frankfurt: 069 13383674.