Ihr Zahnarzt in Frankfurt Innenstadt

Unsere Öffnungszeiten

Mo bis Do: 8 bis 20 Uhr
Fr: 8 bis 17 Uhr
Sa: 9 bis 17 Uhr
Book online

Kontakt zu uns

Zahnarzt Padilla - Ihr Zahnarzt Frankfurt

Ihre Zahnärzte in der Frankfurter Innenstadt.
Goethestrasse 25
60313 Frankfurt am Main, Hessen

Telefon: 069 13383674
E-Mail: praxis@zahnarzt-padilla.de
Web:
Anfahrt

Zahnarzt Frankfurt

Was macht einen guten Zahnarzt aus? Ezhar Cezairli im Interview bei DRadio Wissen

Unsere Zahnärztin Ezhar Cezairli war im Interview bei DRadio Wissen und erklärt, was einen guten Zahnarzt ausmacht.

Anlass war ein Bericht über einen Horrorzahnarzt, der sich in einer ländlichen Region Frankreichs niedergelassen und Patienten bewusst geschadet hat, um mehr Geld von der Krankenkasse zu erhalten.

Wir finden…

…trotz solcher schwarzen Schafe muss niemand Angst vor dem Zahnarzt haben!

Der Link zum Audio-Podcast: http://dradiowissen.de/beitrag/redaktionskonferenz-zahnarzt-minikameras-cyberarmee

Wer suchet, der findet!

Seit dem 01.04.2016 dürfen wir Tatjana Ufimceva herzlich in unserem Zahnarztteam begrüßen! Frau Ufimceva hat uns mit ihrer sympathischen und offenen Art und ihren Fachkenntnissen überzeugt.

Herzlich Willkommen…

…und einen schönen Start, wünscht ihnen das gesamte Team aus der Goethestrasse

Vertragszahnarzt der Dresden-Frankfurt Dance Company

Schon gewusst? Wer das Ballett-Stück „C.O.R.E“ in Frankfurt gesehen hat, wird sie kennen. Die Rede ist von der „Dresden-Frankfurt Dance Company“ mit Artistic Director Jacopo Godani, ein wirkliches außergewöhnlich talentiertes Team, die jede Aufführung zu einem Meisterstück machen. Wir dürfen uns stolz

„Vertragszahnarzt“

nennen und freuen uns darauf, bei zahnmedizinischen Problemen weiterzuhelfen.

Alfonso Padilla wird Werbegesicht der Firma Detax

Herr Padilla wird in Kürze das neue Werbegesicht der Firma Detax sein. Die Firma Detax, dieschon seit Jahrzenten dafür bekannt ist, hochwertige Medizinprodukte herzustellen, hat sich dazu entschlossen, Alfonso Padilla als Werbeträger einzusetzen.

Nach einer langen Suche nach einem Werbegesicht ist Detax auf uns aufmerksam geworden und sie wussten gleich: „das ist, wonach wir gesucht haben!“

Herr Padilla passt durch seine professionelle und authentische Art super ins das Konzept der kommenden Projekte.

Charity Projekte

Durch ein persönliches Gespräch fanden wir heraus, dass auch die Firma Detax sich sozial stark macht. Also baten wir sie, sich im Gegenzug für die von uns gewählten Charity Projekte wie „Ärzte
ohne Grenzen“, „Oxfam“ und „Unicef“ zu engagieren. Dadurch möchten wir auch andere Unternehmen motivieren, sich für Soziale Projekte einzusetzen. Ddenn leider gibt es immer noch sehr viele Organisationen denen es an Geld und Mitteln fehlt, Menschen medizinisch zu versorgen.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und wünschen viel Erfolg. Wir sind stolz einen Teil dazu beizutragen.

Was kann man bei Knochenverlust nach einer Parodontitis tun?

Eine Parodontitis ist eine entzündliche Krankheit des Zahnhalteapparates. Die Behandlung sollte sich nicht nur auf die Bekämpfung der Bakterien richten, sondern auch auf die Regeneration des Zahnhalteapparates selbst, der aus Knochen, Wurzelzement, Wurzelhaut und Zahnfleisch besteht.

Zahnhalteapparat stärken

Der Zahnhalteapparat wird bei jeder Parodontitis schwer bis sehr schwer verletzt, was zu einem unterschiedlichen Knochenverlust ( Knochentaschen) führt, der rückgängig gemacht werden kann und soll. Tut man das nicht, können gesunde Zähne verloren gehen, weil sie nicht im Mund verankert werden können.

Weil der Körper es alleine nicht schafft, den entstandenen Defekt wieder aufzubauen, behelfen wir uns mit einer sehr wirkungsvollen und erfolgreichen Methode.
Emdogain ist ein Gel, das das Protein Amelogenin enthält. Führt man dieses in die gereinigte Knochentasche hinein, führt dies zu einer Regeneration des weichen und harten Gewebes.
So können in vielen Fällen neuer Knochen, neue Wurzelhaut und neues Wurzelzement entstehen.

Dies führt dazu, dass man den Zahn erhalten und seine Lebensdauer um Jahre verlängert werden kann.

Fastbraces® – die schnelle Zahnspange

Am vergangenen Samstag fand in Frankfurt die erste einer ganzen Reihe von Fortbildungen für die Zertifizierung zum „Fastbraces® specialist“ statt. Wir waren natürlich dabei und sind nun als erste und im Moment einzige Praxis in Frankfurt zertifiziert.

Zahnstellungskorrekturen

Fastbraces® ist ein neues kieferorthopädisches System für Zahnstellungskorrekturen. Vor fast 30 Jahren in dem USA entwickelt und perfektioniert, kommt es nun endlich nach Deutschland.

Keine Lust auf 2-4 Jahre Zahnspange? Mit Fastbraces reichen meistens schon 6 Monate.

Alle Informationen zum Fastbraces®-System finden Sie hier.

Wir helfen gerne. Fragen Sie uns!

 

Was hat „Parodontose“ mit dem Darm zu tun?

Der Darm gilt als das vergessene Organ. Ein unangenehmes Thema mit dem sich viele ungern auseinander setzen.

Mit einem Nervensystem fast so groß wie das Gehirn, einer Flächengröße wie ein Tennisplatz und über 100 Billionen Bakterien, die fast 2 Kg des Körpergewichts ausmachen, ist es das größte Organ und hat eine enorme Wichtigkeit, sowohl im körperlichen wie auch im seelischen Wohlbefinden.

Zusammenhang zwischen Munderkrankungen und Darm

Praktisch gesehen beginnt der Verdauungstrakt in der Mundhöhle und endet…. Naja, das muss Ich ihnen nicht erklären.
Diese Tatsache macht deutlich, dass es eine direkte und sehr wichtige Verbindung und einen Zusammenhang zwischen Munderkrankungen und Darm gibt. Dies gilt im besonderen für die Parodontitis, die oft als Parodontose bezeichnet wird. Als eine überwiegend bakterielle Erkrankung hat die Parodontitis nicht nur negativen Einfluss auf die Mundschleimhaut, sondern kann auch die Darmschleimhaut beeinflussen und umgekehrt.

In Fällen bei denen eine Parodontitis trotz professioneller Zahnreinigung, Antibiotika, Kürettage und Laserbehandlung nicht verheilt, sollte man also unbedingt auch an die Darmflora denken.
Probiotikapräparate mit Lactobazillen und Bifidobakterien, sowie Präbiotika wie Aloe Vera haben sich sehr stark bewährt.

Zusammen mit unserem Heilpraktiker haben wir ein gutes Konzept entwickelt, um Ihre Parodontitis ganzheitlich zu bekämpfen.
Fragen sie uns gerne danach.

Wenn der Zahnhals schmerzt

Der sichtbare Teil des Zahnes besteht aus Zahnschmelz, der sich wie eine Haube schützend über einer Dentinschicht befindet. Ist diese Haube beschädigt, empfinden wir Schmerzen.

Weiterlesen

Wie der Zahnarzt Befunde diktiert

Haben Sie sich schon immer gefragt, was die Zahlen und Buchstaben bedeuten, die der Zahnarzt sagt, wenn er einen Befund diktiert?

Das Zahnschema ist eine Nomenklatur, um Zähne und ihre Positionen im Kiefer und Zahnbogen zu bezeichnen.

Weiterlesen

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Frankfurter Goethestraße 25!

Ihr Zahnarzt Frankfurt
Alfonso Padilla & Kollegen